Veröffentlichen von Prüfungsarbeiten

Diese Kurzübersicht gilt für alle Prüfungsarbeiten mit Ausnahme von Dissertationen und Habilitationsschriften.

  1. Einholen einer Empfehlung des Fachbetreuers
  2. Erstellen einer Kopie des Nachweises über eine überdurchschnittlich gute Note (1 oder 2) der Prüfungsarbeit
  3. Umwandlung Ihrer Originalversion in das PDF-Format (s. Anleitung auf unserer Hilfeseite)
  4. Ausfüllen und Unterschreiben des Veröffentlichungsvertrages oder einer alternativen Lizenz (2-fach) und der Übereinstimmungserklärung (1-fach).
  5. Daten für unser Veröffentlichungsformular zusammenstellen, u.a.:

    • Titel der Arbeit
    • Maximal 5 Schlagwörter zu Ihrer Arbeit
    • Kurzbeschreibung (Abstract) Ihrer Arbeit (max. 5000 Zeichen)
  6. Veröffentlichungsformular aufrufen, die erforderlichen Daten eingeben und danach PDF-Version hochladen
  7. Gedruckte Unterlagen [Empfehlung (siehe 1.), Nachweis über Note (siehe 2.) und Veröffentlichungsvertrag/Lizenz und Übereinstimmungserklärung (siehe 4.)] zuschicken oder vorbeibringen
  8. Wenn alle Unterlagen bei uns vorliegen, machen wir Ihre Arbeit online zugänglich. Wir schicken Ihnen eine E-Mail mit der URL, unter der Sie ihre Veröffentlichung finden.
  9. Bei Fragen oder Problemen können sie sich jederzeit direkt an uns wenden.

Zurück zur Hilfe für Autoren