Zugang zum Dokument

Leimberg, Inge:

"M.O.A.I." Trying to Share the Joke in Twelfth Night 2.5 (A Critical Hypothesis)

Datei(en):

Download PDF 1.368kB  




Zitierfähiger Link: Bitte nutzen Sie diese URL, um auf das Dokument zu verlinken oder es zu zitieren:
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-49462
URL: http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/volltexte/2011/4946/
Originalveröffentlichung: Connotations ; 00101,078
Fachgebiet/Einrichtung: 09 Seminar für Englische Philologie
Dokumentart: Aufsatz
Sprache: Englisch
Erstellungsjahr: 1991
Publikationsdatum: 17.02.2011
Kurze Inhaltszusammenfassung auf Englisch It is not very often that Shakespeare made his purpose as clear as in the case of Malvolio. Apart from the allegorical name, there are Olivia's as well as Maria's words which do not leave the slightest doubt as to the identity of the very real and, indeed, very evil spirit by which Malvolio is possessed: self-love.
Kontrollierte Schlagwörter (Deutsch): Anagramm , Selbstliebe , Shakespeare, William , Shakespeare, William / Twelfth night, or what you will
Freie Schlagwörter (Englisch): Anagram , Self-love , Twelfth Night
DDC-Sachgruppe: Englische Literatur
ISBN: 0939-5482
Gedruckte Kopie bestellen: POD-Logo Print-on-Demand
Lizenz: Lizenz-Logo  Veröffentlichungsvertrag mit Print-on-Demand