Zugang zum Dokument

Richter-Bernburg, Lutz:

Unter Führung der Vernunft von arabischen Lehrern lernen:zu Entdeckung und Aneignung islamischer Philosophie im lateinischen Mittelalter (1100-1350)

Studying with Arab masters 'under the guidance of reason'--on the discovery and appropriation of Islamic philosophy in medieval Europe, 1100-1350

Datei(en):

Download PDF 641kB  




Zitierfähiger Link: Bitte nutzen Sie diese URL, um auf das Dokument zu verlinken oder es zu zitieren:
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:21-opus-52719
URL: http://tobias-lib.uni-tuebingen.de/volltexte/2010/5271/
Fachgebiet/Einrichtung: 11 Zentrum für Asien- und Orientwissenschaften
Dokumentart: Aufsatz
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum: 14.12.2010
Kurze Inhaltszusammenfassung auf Deutsch Auf der Grundlage vorliegender Untersuchungen wie einschlägiger Quellenzitate soll hier zunächst ein möglichst breiter Überblick über die Voraussetzungen
— sprachliche, geographisch-politische, ideologische, allgemein-kulturelle -
der diversen arabisch- und hebräisch-lateinischen Übersetzungsaktivitäten, über den Schwerpunkt islamischer Philosophie hinaus, im angegebenen Zeitraum gegeben werden; betont wird u.a. die Plurikonfessionalität und Pluriethnizität der Arabophonie. Ebenso werden Selbstreflexion, Reichweite und Grenzen des Horizonts der in das Übersetzen involvierten Akteure in den Blick genommen. Offengelassen werden muß die Frage der realen Prägekraft islamischer Philosophie auf die Scholastik.
Kurze Inhaltszusammenfassung auf Englisch On the basis of existing research as well as quotations from pertinent sources, this study attempts to give a comprehensive overview over the various—linguistic, geographic-political, ideological, broadly cultural—factors diversely effecting as well as affecting the multifarious Arabic- and Hebrew-Latin translation ventures during the mentioned period; Islamic philosophy, the primary but not exclusive focus of this essay, will be shown to instantiate both the pluridenominational and the pluriethnic composition of arabophony. Equally, attention will be given to the involved actors’ self-reflection and the scope and limits of their intellectual horizon. The contested issue of the actual impact of Islamic philosophy on scholasticism will have to be left open.
Kontrollierte Schlagwörter (Deutsch): Philosophiegeschichte <Fach> , Wissenschaftstransfer , Übersetzerschule , Islamische Philosophie , Europa , Geschichte 1100-1350 , Arabisch , Latein
Freie Schlagwörter (Deutsch): Arabisch-Lateinische Übersetzungen , Hebräisch-lateinische Übersetzungen
Freie Schlagwörter (Englisch): Arabic-Latin translations , Hebrew-Latin translations
DDC-Sachgruppe: Lateinische Literatur
Gedruckte Kopie bestellen: POD-Logo Print-on-Demand
Lizenz: Lizenz-Logo  Veröffentlichungsvertrag mit Print-on-Demand